Staubsauger

“Hast Du ‘nen eigenen Staubsauger? Weil wenn nicht,  dann nehmen wir lieber die andere.”

1 Kommentar
35
67

Wenn du…

- ein Geschlecht hast
- Mitte 20 bist
- Musiknarr bist (also mehr als vier Musiklabels kennst – ich teste das!)
- Interesse an Politik, Zeitgeschehen, Internet, Kultur und Peniswitzen hast
- Humor hast (Titanic kommt jeden Monat per Abo)
- lieber Vice als Neon liest
- Xavier Naidoo verprügeln willst
- Team Edward bist
- vor allem tolerant (exklusive Xavier Naidoo) und gemütlich drauf bist…

… dann könnte das eine gute Zeit werden. Wenn nicht auch. (Bestechungen wie Präsentkörbe sind gerne gesehen). Ich hoffe die Beschreibung filtert Pferdemädchen und Stehkragen-BWLer aus. Auch nicht gerne gesehen: Volvic-Mädchen und Ikea-Ersties.

Raucher werden bei gleicher Eignung bevorzugt einbestellt.

1 Kommentar
103
63

Duschen nur tagsüber

“Also nach 19 Uhr kannst du leider nicht mehr duschen, da das Bad direkt neben meinem Zimmer ist und die Dusche sehr laut ist. Ich gehe gern früh schlafen.”

1 Kommentar
10
108

Vielleicht eher nebensächlich…

Ach ja: Ich bin von Freiburg mit meinen 3 Teepflanzen (nein, kein Hanf, es ist Verveine) gezogen. Jetzt suche ich für meine kleine Familie nach zwei Quadratmeter Land, auf die ich diese für den Sommer pflanzen kann. Vielleicht gibt es ja da auch bei Euch Interesse mitzumachen? Letztes Jahr habe ich es sogar Mitten in Freiburg geschafft Tomaten zu ernten. Vielleicht ist das eher nebensächlich für meine WG-Suche.

Hinterlasse einen Kommentar
42
17

“Wir müssen ja auch irgendwie überleben!”

Ich hatte mir ein WG-Zimmer in Neukölln angesehen. In der Weserstraße. Wohl einer der angesagtesten Ecken dort. Die WG war im ersten OG. Schon im Hausflur drängelten sich die Leute. Als ich oben ankam, wußte ich auch warum. Die haben tatsächlich 5€ Eintritt verlangt, damit man sich das Zimmer mal angucken kann. Ich war so baff und gleichzeitig so sauer, ich habe es gemacht. Das Zimmer war klein und in der Küche saß die WG versammelt, ziemlich angetrunken. “Warum muss man bei Euch 5€ für ne Besichtigung zahlen”, fragte ich. – “Weil wir müssen ja auch irgendwie überleben! Wir nehmen uns alle den ganzen Tag frei damit ihr Euch das Zimmer und uns angucken könnt.”

Hinterlasse einen Kommentar
15
74

Rocky

Hab noch einen Anhang, Rocky, mein Mischlingshund. Ist 14 Jahre alt und wird wohl die nächsten 1 Monate bis 4 Jahre das Zeitliche segnen. Er schläft und furzt eigentlich nur noch. Superliebes Tier, hat noch nie etwas angestellt, außer dass er in jungen Jahren immer wieder mal ausgebüchst ist, um die Nachbarshunde zu begatten.

 

Hinterlasse einen Kommentar
54
15

Jede Person hat ihr eigenes Zimmer…

… jedoch haben wir alle unterschiedlich definiert, was das für uns bedeutet: Manche schlafen gerne gemeinsam, manchen ist der Gedanke unangenehm, wenn eine fremde Person in ihrem Bett schläft, in manchen Zimmern darf man ungefragt alle Schubladen durchwühlen, um sich eine Unterhose auszuleihen, bei manchen bedeutet eine verschlossene Tür, dass sie nicht gestört werden wollen. Was im Wohnzimmer herumliegt, darf von allen verwendet werden, ohne dass das bedeutet, dass es auch von allen kaputtgemacht werden darf.

Hinterlasse einen Kommentar
64
15

Wer will dominante WG gründen und 10.000 Euro haben?

Ich bin ein devoter Sklave und suche Unterwerfung und Leute, die mich fertigmachen. Eine dominante WG ist eine WG mit einem oder zwei Sklaven, die keine Rechte haben, bedingungslos gehorchen müssen, schikaniert, getreten und fertiggemacht werden, finanziell bis auf den letzten Cent ausgebeutet werden und allenfalls die Reste der Mitbewohner bekommen.

Der Vorteil ist klar: kaum noch Geldsorgen, keine Putzarbeiten mehr, schlechte Laune muss nicht mehr runtergeschluckt werden.

Natürlich ist es auch möglich, dem Sklaven tagsüber Hausverbot zu erteilen oder einfach in eine Kammer/einen Käfig zu sperren. Bin 34, mit abgeschlossenem Studium und biete Gewissenhaftigkeit und Belastbarkeit.

Hinterlasse einen Kommentar
36
35

Nächste Seite »